AK Bildung

Herzlich Willkommen zum Thema Bildung & Verantwortung!

Bildung ist die wichtige Grundlage für Wissen und führt damit auch zu Erfolg, man kann sie jedoch auch weitergeben.

Womit wir bei unserem Zweiten Augenmerk wären, der Verantwortung, oder um die Anglizismen zu bemühen: „social responsibility“

 

Dies erbringt uns auch einige Anknüpfungspunkte zu unserem Internationalen Verband „JCI“, der „Junior Chamber International“

JCI is a nonprofit organization of young active citizens age 18 to 40 who are engaged and committed to creating impact in their communities. Active citizens are individuals invested in the future of our world. JCI gathers active citizens from all sectors of society.

Eine gemeinnützige Organisation aus aktiven jungen Mitmenschen zwischen 18 und 40 Jahren, die sich in Ihrer Gemeinschaft übereinstimmend engagieren, um etwas durchgreifend zu verändern. Um in die Welt von morgen zu investieren. JCI vereint Mitmenschen aus allen Bereichen der Gesellschaft.

All dies ist auch eine wichtige Ausrichtung unseres Bundesverbandes „WJD“, der Wirtschaftsjunioren Deutschland

 

Unsere Themen

Bildung – Persönlichkeitsentwicklung

  • Persönlich: z. B. Fortbildungen in verschiedenen Bereichen und durch Übernahme von Verantwortung in sozialen Projekten
  • Fachlich: z. B. Personalmarketing (Employer Branding), Personalauswahl, Arbeitsrecht, Informationen zu Abend-/Teilzeitstudiengängen

Verantwortung – der Wirtschaftsjunioren gegenüber der Gesellschaft

  • Durchführung des Schülerquiz "Wirtschaftswissen im Wettbewerb" in München
  • Vorträge in Schulen zu aktuellen Wirtschaftsthemen und zum Thema Projektmanagement
  • Bewerbertraining an Schulen
  • Kooperationen mit Hochschulen (Verbindung von Theorie & Praxis)

Verantwortung – der Unternehmen gegenüber den Mitarbeitern und der Gesellschaft

  • Work-Life-Balance (Vereinbarkeit von Familie & Beruf)
  • Corporate Social Responsibility (die gesellschaftliche Verantwortung der Unternehmen)
  • Gesundheitsmanagement im Unternehmen

Wir freuen uns auch auf Vorschläge und Projekte von Interessenten, Gästen und Mitgliedern.

 

Unsere möglichen Projekte:

Wir werden nicht alle in diesem Jahr ausfüllen können, aber können einen Anfang machen.

Seid dabei! Dann erreichen wir mehr!