Aktuelles

Ehrung zweier verdienter Mitglieder zum Senator

28. Oktober 2015

Beschreibung:

Die beiden langjährigen und (international) sehr aktiven Mitglieder Martina Hauler und Rupert Bittl wurden im Rahmen der bayerischen Highlight-Veranstaltung im bayerischen Landtag mit der Senatorenwürde ausgezeichnet.

Diese Ehrung bekommen Mitglieder, die sich im Kreis sehr eingebracht haben, aber eben auch die internationalen Beziehungen mit Mitgliedern anderer JCI (Junior Chamber iInternational) Kreise aufgebaut haben und pflegen.

Martina Hauler war 2012 Sprecherin der Wirtschaftsjunioren München, organisierte als eine von drei Konferenzdirektoren die Bundeskonferenz 2013 in München und engagierte sich als Country Manager für die Mitglieder von JCI Japan, die zum Weltkongress 2014 nach Leipzig reisen wollten.

Rupert Bittl war 1998 und 1999 Vorstandsmitglied der Wirtschaftsjunioren München. Im Jahr 2000 als in der Türkei das schwere Erdbeben viele Häuser und Infrastruktur zerstörte organisierte er gemeinsam mit 2 weiteren WJ Mitgliedern einen Hilfstruck mit Spendengütern und fuhr diesen in den betroffenen Ort Körfez.

Die Laudatio hielten Bernd Oelsner (Rupert Bittl) und André Heim (Martina Hauler). Bernd Oelsner ging in seiner Laudatio insbesondere auf 2 Typen von verdienten Mitgliedern ein - den "Stars" wie beispielsweise ein Landesvorsitzender, der allen Mitgliedern bekannt ist, und den "stillen Schätzen", die immer da sind wenn man sie braucht und eher ruhig im Hintergrund agieren.

Wir gratulieren herzlich unseren beiden Mitgliedern zur Ehrung als Senatoren und danken für ihr großes Engagement!

Link zur Veranstaltung: Cyber-Security (Highlight-Veranstaltung) am 27.10.2015

zurück