Aktuelles

Leitlinie für die Vergabe von Konferenz-Tickets an Neumitglieder

14. März 2020

Beschreibung:

Leitlinie für die Vergabe von Konferenz-Tickets an Neumitglieder

Der Vorstand beschließt eine Leitlinie für die Vergabe von Konferenztickets in 2019 unter folgenden Voraussetzungen:

* Für 2019 wird ein Kontingent von insgesamt 10 Konferenztickets vergeben;

* Das Kontingent umfasst folgende Konferenzen:

o LaKo Bayern (ggf. auch andere LaKos nach Absprache),

o BuKo,

o EuKo,

o WeKo,

o BuTa, Czeko, Conaco.

* Die Vergabe erfolgt nach dem First-Come-First-Serve Prinzip (E-Mail Eingang entscheidend, nicht mündliche Anfrage)

* Anfrageberechtigt sind:

o (1.) Vollmitglieder der WJ München im ersten WJ-Jahr (Zp. Der Aufnahme entscheidend, WJ-Zeiten in anderen Kreisen werden angerechnet) sowie

o (2.) noch nie auf einer Konferenz gewesen.

* Anfrage erfolgt ausschließlich per E-Mail an vorstand@wj-muenchen.de;

* Anfrage (inkl. Zusage der Übernahme des Tickets) kann vor Teilnahme an Konferenz gestellt werden;

* Anfrage und jeweilige Konferenz haben im ersten WJ-Jahr zu erfolgen;

* Erstattung erfolgt nach erfolgreicher Teilnahme;

* Erstattet wird der Frühbucherpreis der jeweiligen Konferenz;

* Für die Erstattung ist die Vorlage des Konferenztickets / Spesenabrechnung auf der WJ München Seite erforderlich;

* Hotel- und Fahrtkosten sowie weitere Aufwände werden nicht erstattet

zurück