Veranstaltung

Kaminabend mit Andreas Weigert - Geschäftsführer der Leo Familienholding

IHK Stammhaus, Max-Joseph-Straße 2, 80333 München, Clubraum (1. OG)

15. Oktober 2019 18:30-21:30

AK Bildung

Beschreibung:

Moderierter Kaminabend mit dem Geschäftsführer der Leo Familienholding: http://leo-fh.de/

Die LEO Familienholding bündelt die privaten Beteiligungen verschiedener Münchener Unternehmerfamilien. Sie  beteiligt sich unternehmerisch an kleinen- und mittelständischen Unternehmen im deutschsprachigen Raum, und hält diese langfristig. Die LEO ist dabei als Family Office organisiert und investiert ausschließlich das eigene Kapital ihrer Gesellschafter wodurch sie von hohen Freiheitsgraden und kurzen Entscheidungswegen profitiert. Dies garantiert eine schnelle und diskrete Transaktionsfähigkeit.

Herr Andreas Weigert gibt uns Einblicke in die Arbeit eines auf Unternehmensbeteiligungen ausgerichteten Family Office und öffnet damit einen diskreten Einblick in eine Branche, die für gewöhnlich eher im Hintergrund agiert. Tausche Dich aus mit welchen Strategien und Werkzeugen ein solches Portfolio gemanaged wird und welche Beteiligungen interessant sind.

Nutze diese einmalige Chance und lass Dir den Abend nicht entgehen!

 

Programmablauf:

18.30     Eintreffen der Teilnehmer

19.00     Moderierte Talkrunde "Wie agiert ein auf Unternehmensbeteiligungen ausgerichtetes Family Office"

20.00     offene Diskussionsrunde mit den Teilnehmern

20.30     Netzwerken und Ausklang

zurück