Internationales Projektmanagement (ein Training des WJM Campus) am 11.07.2014

Ort:
IHK Akademie München, Raum folgt
(Google Maps)
Zeit:
15:00-21:00
Beschreibung:

Nicht nur Großkonzerne, sondern auch kleine und mittelständische Unternehmen stehen vor der Herausforderung, dass Wachstum fast nur noch im Kontext einer erfolgreichen internationalen Zusammenarbeit möglich ist. Ein wesentlicher Schlüssel zum Erfolg ist dabei ein gutes internationales Projektmanagement.

Das PMI Institute definiert Projektmanagement als „Anwendung von Wissen, Können, Werkzeugen und Techniken auf Projektaktivitäten, um Projektanforderungen zu erfüllen“. Im internationalen Zusammenhang sind jedoch neben gutem „Handwerkszeug“ internationale Handlungskompetenz und ein Gespür für interkulturelle Wechselbeziehungen mindestens genauso wichtig.

Ziel unseres Trainings ist es, Kenntnis von und Verständnis für die Besonderheiten von internationalen Projekten im Vergleich zu nationalen Projekten zu erarbeiten. Anhand verschiedener Fallbeispiele werden wir konkrete Handlungsempfehlungen in Theorie und Praxis kennenlernen, und dadurch in die Lage versetzt werden, typische Herausforderungen einzelner Projektphasen internationaler Projekte erfolgreich zu lösen.

In unserem Training werden wir uns in Theorie und Praxis u.a. mit den folgenden Themen beschäftigen:

- Projektmanagement- „Basics“:  Was macht ein gutes Projektmanagement aus? Welche Phasen im Projekt gibt es? Wie organisiere ich ein Projekt?

- Besondere Herausforderungen im internationalen Projektmanagement: Typische Barrieren und Lösungsansätze

Das Training richtet sich an alle, die gerne effizienter in internationalen Projekten zusammenarbeiten möchten. Da wir  viel in Kleingruppen arbeiten werden, sind die Trainingsplätze begrenzt – daher meldet Euch schnell an!

Anmeldeschluss:
10.07.2014
Abmeldeschluss:
09.07.2014
Meine Kosten:
Kosten externer Teilnehmer:
50 Euro

Veranstaltet von:
Kontakt:
Bettina Hauser
Telefon: 08142 6695181
E-Mail an Bettina Hauser senden

©2007-2019
www.VereinOnline.org