CEO-Talk mit einem führenden Ingenieur und Planer aus Basel: Rapp Infra-Chef René Stadler am 23.09.2021

Ort:
Online-Live (MS Teams): https://bit.ly/3i2Fm1c
(Google Maps)
Zeit:
16:55-18:00
Beschreibung:

+++ Link zur Veranstaltung: https://bit.ly/3i2Fm1c +++

 

Wie führt man eine Firma am Dreiländer-Eck in Basel (CH-D-F) mit zig Grenzgängern aus dem EU-Raum, gibt es da Vorteile / Restriktionen? Wie ist man durch die Corona-Zeit gekommen und welche Lehren hat man aus dieser Zeit gezogen? Sind Home-Office oder ein hybrides Modell in der Bau-/ Planungsbranche leicht zu realisieren?

Antworten auf Fragen wie diese gibt René Stadler, Bauingenieur ETH / SIA, Geschäftsführer der Rapp Infra AG und Stv. Vorsitzender der Gruppenleitung der Rapp Gruppe. Stadler ist Gast unseres nächsten CEO Talks am Donnerstag, 23.09.2021 von 17 bis 18 Uhr.

 

Rapp AG, Basel: Umwelt gestalten seit 125 Jahren

++ Bauingenieurwesen für Hoch- und Tiefbau sowie Vermessung, Mobilitäts- und Verkehrsplanung, Architektur und Generalplanung, Industrie- und Logistikplanung, Gebäudetechnik, Umwelt und Brandschutz sowie Energie-Abrechnungsservices ++

Nach der Gründung 1896 hat sich die Firma Rapp stets weiterentwickelt und ist heute eines der führenden Bauplanungs- und Beratungsunternehmen in der Schweiz.

Begonnen mit Projekten in der Verkehrs- und Versorgungs-Infrastruktur, Mobilität, über Energie bis hin zum Hochbau. Die Rapp Gruppe bündelt sieben Betriebsgesellschaften (Rapp Architekten, Infra, Gebäudetechnik, Industrieplaner, Trans, EnServ und Services) und befindet sich im Mehrheitsbesitz der Gründerfamilie.

 

Meldet euch jetzt hier an und diskutiert mit einem Ingenieur über Unternehmertum, Arbeitsplatzmodelle, projektbasierte Arbeiten im Bau- und Planungswesen und öffentliche Ausschreibungen.

Nach unseren bisherigen CEO-Talks mit BayWa-Chef Klaus Josef Lutz, Süddeutsche-Chef Stefan Hilscher und Messe München-Chef Klaus Dittrich freuen wir uns auf die nächste, erfahrende Führungskraft als Gast bei den Wirtschaftsjunioren München. Seid dabei!

 

+++ Link zur Veranstaltung: https://bit.ly/3i2Fm1c +++

Veranstaltet von:
Kontakt:
Benedikt Hermann
Telefon: 089 23685980

E-Mail an Benedikt Hermann senden